Unser Prozess

Vor einer erfolgreichen Zusammenarbeit - und das gilt insbesondere für die Beratung bei Problemlagen im inhabergeführten Mittelstand - ist es wichtig zu prüfen, ob die fachlichen Kompetenzen des Beraters zur speziellen Unternehmenssituation passen und ob man menschlich zueinander passt. Deshalb steht bei S+V vor jedem Auftrag ein persönliches, unverbindliches und kostenloses Kennenlerngespräch.

Aufgrund unserer Erfahrung und pragmatischen Arbeitsweise können wir Beratungsprojekte bis zum finalen Konzept in 4 bis 6 Kalenderwochen durchführen, abhängig von Unternehmensgröße und -komplexität.

1. Problemstellung

Festlegung des Auftragsumfang und der Schwerpunktsetzung in einem persönlichen Gespräch mit dem Unternehmer und ggf. der Finanzpartner sowie schriftliche Fixierung in einem Zusammenarbeitsvorschlag

2. Dialog: Vorgehen

Festlegung der Projektorganisation und Vorgehensweise in Abstimmung mit dem Unternehmer sowie Klärung der Informationsbereitstellung 

3. Analyse

Erfassung der Unternehmenslage im spezifischen Umfeld und Branchenentwicklung, Analyse der operativen und betriebswirtschaftlichen Situation anhand der Unterlagen / Auswertungen sowie durch Einzelgespräche mit der Geschäftsleitung und ausgewählten Führungskräften

4. Konzept

Entwicklung eines zukunftsfähigen Geschäftsmodells inklusive Erarbeitung detaillierter Maßnahmen, Berücksichtigung der Effekte in einer integrierten Geschäftsplanung (Ergebnis-, Liquiditäts-, Bilanzplanung) mit Betrachtung von verschiedenen Szenarien

5. Dialog: Ergebnis

Vorstellung, Diskussion und Weiterentwicklung eines Konzeptentwurfs mit dem Unternehmer / den Führungskräften, Erstellung eines finalen und abgestimmten Konzeptes

6. Maßnahmenumsetzung

Detaillierung des Maßnahmenplans in Teilprojekte und Bestimmung der Verantwortlichen im Unternehmen ggf. mit Unterstützung von S+V in festgelegten Routinen (wöchentlich, monatlich oder quartalsweise)

7. Erfolg

Regelmäßige Prüfung des Erfolges durch Soll-Ist-Vergleiche sowie Kennzahlen bezüglich der Ergebnis-, Liquiditäts- und Bilanzpositionen

Fragen zu unserem Prozess?
Sprechen Sie uns an!

Kontakt